Willkommen bei Sacred Heart Tattoo

Dem Tattoostudio für Individualisten

Sacred Heart Tattoo wurde Anfang 2005 von Pippi gegründet. Relativ schnell spezialisierte sich Pippi mit seinem Studio auf die, damals noch sehr unbekannte und wenig verbreitete, Stilrichtung Portrait und Fotorealismus. Durch regelmässige Teilnahmen auf nationalen und internationalen Tattooconventions, erreichte das Studio einen hohen Bekanntheitsgrad und Pippi konnte mit seinen Portraits die Aufmerksamkeit vieler Tattoomagazine auf sich ziehen.

In verschiedensten Tattoomagazinen europaweit wurde bereits über ihn berichtet und auch aus den USA kamen Anfragen von Tattoomagazinen.

Durch den hohen Qualitässtandard seiner Portrait und Realistic Arbeiten, lernte er die international bekanntesten Portrait und Realistic Tätowierer kennen, mit denen er zusammenarbeitete und sich auch fachlich austauschte.

Mit viel Liebe und Hingabe zu seiner Arbeit, als Tätowierer, schaffte es Pippi innerhalb weniger Jahre das Level seiner Portraits immer mehr zu steigern. Sie wurden immer detaillierter und noch hochwertiger. Er beschäftigte sich viel damit, einen Weg zu finden um die perfekte Oberflächenstruktur tätowieren zu können. Nur sehr wenige Tätowierer weltweit sind in der Lage perfekte Haut, Knochen oder Fellstrukturen zu tätowieren, was seine Portraits und Tierportraits zu etwas besonderem machen. Viele bezeichnen diesen Stil auch als Hyperrealismus.

Der große Durchbruch kam 2011 als Pippi einen amerikanischen Startätowierer auf einer internationalen Tattoo Convention, mit einem Full Color Portait den 1. Platz streitig machte. Um die Auftragslage danach bewältigen zu können, wurden nach und nach Top-Tätowierer europaweit im Sacred Heart Tattoo Studio beschäftigt.
Das daraus entstandene Team ist sehr vielseitig und bietet neben Portraits in Farbe und Black and Grey auch alle weiteren Stilrichtungen in Perfektion an. Ein Team aus spezialisierten Tätowierern decken sämtliches Tattoo Repertoire auf höchstem Niveau ab.

Pippi wirkte auch auf Anfragen vom TV, für diverse TV Formate zum Thema Tattoo mit. Auch wenn er diverse TV Auftritte ablehnte, wirkte er zum Teil hinter den Kulissen für das Sendungsformat maßgeblich mit. Auch aus anderen Bereichen wird immer wieder nach seiner fachkundigen Meinung gefragt. So war er z.b. auch an der Entwicklung einer der marktführenden Wund und Heilsalben speziell für Tätowierungen beteiligt.

2016 wechselte das Sacred Heart Tattoostudio von Wertingen nach Buttenwiesen, in die eigene Geschäftsimmobilie. Das Studio wird rein durch seinen guten Ruf betrieben, es gibt keinerlei Werbereklame die auf den Shop aufmerksam machen würden und doch ist der Andrang kaum zu bewältigen. Pippi setzt viele Promigesichter als Portait um, was ihm auch immer wieder ein Treffen mit vielen deutschen Promis aber auch mit Hollywoodgrößen verschafft.

Neben dem Tattoostudio fertigt das Team noch Tattooequipment und betreibt ein hauseigenes Bekleidungslabel namens Sorrow.
Wir sind sicher, dass wir noch einiges von Pippi und seinem Team hören werden und sind gespannt was die Zukunft noch alles bringen wird.

Studio

Seit 2016 befindet sich Sacred Heart Tattoo in den neuen Geschäftsräumen in Buttenwiesen. Impressionen folgen bald…

Studio.

Beratung und Terminvergabe:

Donnerstags 16-19 Uhr

An den anderen Wochentagen wird ausschließlich tätowiert. Ein Besuch ist daher nur mit telefonischer Voranmeldung möglich.

Kontakt.

Studio.

Wertinger Str. 65 86647 Buttenwiesen

Tel.

08274/928052

Mail.

info@sacred-heart-tattoo.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung stimmst Du der Verwendung zu.